Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
Oventrop

Aktuelles aus der SHK-Branche


André Wehrhahn komplettiert als CFO den Vorstand der Hansgrohe SE.

14. September 2021

André Wehrhahn neuer Hansgrohe SE CFO

Das Vorstandsteam der Hansgrohe SE ist mit dem Eintritt von André Wehrhahn (51) als Vorstand Finanzen zum 1. Oktober 2021 wieder vollständig. Der bisherige Vorstand Finanzen, Reinhard Mayer (53), wechselte zum 31. Mai 2021 zu einem börsennotierten Unternehmen in Dänemark, so dass der ...

Weiterlesen »

Die Bark Alexander von Humboldt, die in Bremen fest vor Anker liegt, war Treffpunkt für das Interview zwischen Thomas Werner und Nikolaus Klein

8. September 2021

Aktuelle Branchenthemen: Thomas Werner, persönlich haftender Gesellschafter der Cordes & Graefe KG im SHK-TV Video Interview

Monate voller unerwarteter Veränderungen liegen hinter der Branche. Stellt sich die Frage: welche Herausforderungen warten da noch? RAS-Chefredakteur Nikolaus Klein schaut gemeinsam mit Thomas Werner, dem persönlich haftenden Gesellschafter der Cordes & Graefe KG, auf die aktuellen Themen und ...

Weiterlesen »

Poul Due Jensen, Konzernpräsident Grundfos Gruppe: "Es ist bemerkenswert, welche Kreativität und Lösungskompetenz die Grundfos-Mitarbeiter zeigen. Gemeinsam meistern wir jeden Tag die Unwägbarkeiten der COVID-19-Pandemie“. (Foto: Grundfos)

6. September 2021

Grundfos meldet bestes Halbjahresergebnis der Unternehmensgeschichte

Grundfos legt in seinem Halbjahresbericht 2021 den höchsten Gewinn in der Unternehmensgeschichte und die höchste Umsatzwachstumsrate seit mehr als einem Jahrzehnt vor. Die dort genannten Kennzahlen sind u.a.: Umsatzwachstum von...

Weiterlesen »

Neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie ist Markus Staudt

1. September 2021

BDH: Markus Staudt ist neuer Hauptgeschäftsführer

Markus Staudt ist seit heute neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH). Staudt kommt vom Klimalösungsanbieter Viessmann. Dort verantwortete er...

Weiterlesen »

26. August 2021

Destatis: Leichter Rückgang beim Auftragseingang im Bauhauptgewerbe

Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Juni 2021 kalender- und saisonbereinigt 3,7 % niedriger...

Weiterlesen »

20. August 2021

Geberit AG: Gute Resultate im ersten Halbjahr

Die Geberit Gruppe meldet für das erste Halbjahr 2021 außerordentlich starke Resultate. Insgesamt stieg der Nettoumsatz um 24,9% auf 1.833 Mrd. CHF. Bereinigt um Währungseffekte resultierte daraus ein Plus von 22,6%. Der operative Cashflow stieg um 35,5% auf 626 Mio. CHF, was einer Verbesserung der operativen Cashflow-Marge um 270 Basispunkte entspricht. Das Nettoergebnis...

Weiterlesen »

8. August 2021

E/D/E: Starkes Halbjahr und Unternehmensgruppe Lotter wechselt 2022 zu den Wuppertalern

Die E/D/E Gruppe verzeichnet im ersten Halbjahr 2021 ein Handelsvolumen von 3,74 Mrd. EUR und damit ein außergewöhnlich hohes Plus von über 500 Mio. EUR (+ 17,3 %). So meldet die Wuppertaler Verbundgruppe...

Weiterlesen »

23. Juli 2021

Gesellschafter der Mittelstands-Allianz Haustechnik (mah) werden ab 2022 Gesellschafter der Sanitär-Union

Die beiden Einkaufs- und Handelsverbände Sanitär-Union (SU) mit Sitz in Mainz und die Mittelstands-Allianz Haustechnik (mah) mit Sitz in Lünen bilden ab dem 01. Januar 2022 eine neue Einheit im deutschen SHK-Markt. Im Zuge dessen werden die Gesellschafter der mah zu neuen Gesellschaftern der SU. „In erster Linie bedeutet diese Verbindung eine Stärkung der mittelständisch geprägten Großhandelsstruktur als Ganzes“, sagt SU-Geschäftsführer Thomas Handwerk. Der Zusammenschluss mache die Gesellschafter

Weiterlesen »

Der Unternehmensbereich Bad und Wellness von Villeroy & Boch schloss das erste Halbjahr 2021 mit einem operativen Gewinn (EBIT) von 36,3 Mio. EUR ab (Vorjahr: 8,6 Mio. EUR).

20. Juli 2021

Villeroy & Boch mit gutem Halbjahresergebnis

Nach einem Umsatzanstieg im ersten Quartal 2021 von +22,4 % erreichte der Villeroy & Boch-Konzern im zweiten Quartal einen Umsatzanstieg von +43,0 %, wobei das Vorjahresquartal stark durch die Corona-Pandemie beeinträchtigt war. Insgesamt konnte der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2021 auf 449,6 Mio. EUR (inkl. Lizenzerlöse) gesteigert werden und liegt damit um 108,9 Mio. € bzw. 32,0 % über Vorjahr. Die Auftragseingänge des ersten Halbjahres 2021 führten im Vergleich zum 31. Dezember 2020 zu einer Erhöhung des Auftragsbestands um ...

Weiterlesen »

19. Juli 2021

Hochwasser trifft M.Bach GmbH in Eschweiler

Geschäftsführer Michael Bach berichtet: "In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat uns in der Hauptniederlassung in Eschweiler das Hochwasser getroffen. Das wichtigste vorab, es sind keine Mitarbeiter zu Schaden gekommen. Alle Kellerräume, 70% der Eschweiler Ausstellung, Teile des Kommissionslagers sind überflutet worden...

Weiterlesen »

(Grafik: Destatis)

5. Juli 2021

Statistisches Bundesamt meldet starke Preisanstiege bei Baustoffen

Wer sich den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen möchte oder die Renovierung seines Eigenheims plant, der spürt die steigenden Preise für ausgewählte Baumaterialien. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise für Baustoffe wie Holz, Stahl oder Dämmmaterialien deutlich: Konstruktionsvollholz verteuerte sich im Mai 2021 um 83,3 % im Vergleich zum Vorjahresmonat, Dachlatten um 45,7 % und Bauholz um 38,4 %. Auch die Preise anderer Rohstoffe sind im gleichen Zeitraum deutlich gestiegen, was nicht ohne Folgen für Bauprojekte bleiben dürfte: Die Erzeugerpreise für Halbzeug aus Kupfer ...

Weiterlesen »

Georg Rump †

2. Juli 2021

Trauer um Georg Rump

„Mit großer Betroffenheit müssen wir Abschied nehmen von unserem Gesellschafter und ehemaligen Geschäftsführer Georg Rump, der am 30. Juni 2021 im Alter von 75 Jahre verstorben ist“. Das teilen das Unternehmen Oventrop, Gesellschafter, Geschäftsleitung, Betriebsrat und Betriebsangehörige in einer Presseerklärung mit. „Mit Georg Rump verlieren wir eine große Persönlichkeit. Von Juli 1988 bis Ende 2016 hat Georg Rump als Geschäftsführer die Entwicklung der Firma Oventrop gestaltet und damit die 170-jährige Geschichte des Unternehmens maßgebend geprägt. Wir haben großen Respekt vor seinem Lebenswerk. Wir verdanken ihm sehr viel“.

Weiterlesen »

Frontier Economoics Studie zum Thema Wasserstoff im Wärmesektor

1. Juli 2021

DVGW Studie: Wasserstoff hat Potenzial zur Dekarbonisierung des Wärmesektors

Die im Auftrag des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) von Frontier Economics durchgeführte Studie belegt, so der DVGW, dass die Nutzung von Wasserstoff insbesondere im Wärmesektor entscheidend dazu beitragen kann, CO2 zu reduzieren. „Auch im Wärmemarkt sind neben sogenannten ‘grünen Elektronen’ die ‘grünen Moleküle’ zwingend erforderlich, um die anstehenden Klimaschutzziele realistisch und ...

Weiterlesen »

22. Juni 2021

DG Haustechnik ehrt Azubis des Jahres 2021

Seit 2003 kürt der DG Haustechnik im Wettbewerb „Azubi des Jahres“ die besten Auszubildenden seiner Mitgliedsunternehmen. 2021 verzeichnet der Wettbewerb mehr Zulauf als je zuvor: Über 140 Auszubildende aus 30 Unternehmen hatten sich für den direkten Leistungsvergleich mit der Konkurrenz angemeldet. Im Contest um den begehrten Titel beweist der SHK-Nachwuchs ...

Weiterlesen »

14. Juni 2021

BIM WEBINAR: Digitalisierung als Chance – Fokus SHK

In einem kostenfreien Online-Seminar in Kooperation mit der RAS geben Florian Kaiser, W&P, und Michael Steuer, BIMobject Deutschland, am Donnerstag, den 17. Juni 2021 von 16:00 – 17:00 Uhr interessierten Entscheidern aus der Branche konkrete Impulse, wie sie BIM strategisch in die Unternehmensgestaltung einbinden und operativ anwenden können. Denn im Zeichen von BIM schreitet

Weiterlesen »

Stefan Gesing, CEO der Dornbracht AG & Co. KG: Dornbracht Preise 2021 bleiben stabil (Fotos: Dornbracht)

11. Juni 2021

Dornbracht hält aktuell Preise stabil

Die Preise für Armaturen und Accessoires für Bad, Spa und Küche bleiben bei Dornbracht, trotz der aktuellen Preisentwicklung beim Produktionsmaterial, bis zum Jahresende stabil. Damit stemmt sich der Hersteller gegen den allgemeinen Trend, verzichtet auf ...

Weiterlesen »

Daniel Berresch wird ab Juli Geschäftsbereichsleiters Haustechnik beim E/D/E

10. Juni 2021

Personelle Verstärkung im E/D/E Geschäftsbereich Haustechnik

Die Wuppertaler Verbundgruppe E/D/E meldet, das im Zuge einer strategischen Entwicklung des Geschäftsbereiches Haustechnik, das Bereichsmanagement strukturell neu ausgerichtet und erweitert wird. Die neue Strategie setze auf zwei Stränge, die mit einer differenzierten Verteilung der Verantwortung intensiver bearbeitet werden sollen. Ziel sei es einerseits, das Zukunftsthema „Daten und Digitalisierung“ stärker zu fokussieren und andererseits das Leistungsportfolio gezielt zu erweitern. Die Position des Geschäftsbereichsleiters Haustechnik besetzt ab dem 1. Juli das E/D/E mit Daniel Berresch. Der Dipl.-Ing. Versorgungstechnik sowie Diplom-Wirtschaftsingenieur hat in seiner langjährigen beruflichen Laufbahn innerhalb ...

Weiterlesen »

9. Juni 2021

Roca-Gruppe übernimmt Sanit

Das Sanitärunternehmen Sanit mit Hauptsitz in Eisenberg geht von der belgischen Industriegruppe Aliaxis zur spanischen Roca-Gruppe über. Wie Roca bekannt gab, erweitere der Konzern damit sein Portfolio. Der Konzern sprach von einer...

Weiterlesen »

Lúcia Veiga Moretti, Chief Commercial Officer BDR Thermea Gruppe

8. Juni 2021

Lúcia Veiga Moretti ist neue CCO der BDR Thermea Gruppe

Seit dem 3. Mai ist Lúcia Veiga Moretti neue Chief Commercial Officer (CCO) bei der BDR Thermea Gruppe, zu der u.a. die Marken Brötje und Remeha gehören. In ihrer Laufbahn war sie fast 25 Jahre in der Automobilindustrie tätig. Im Anschluss daran setzte Sie ihren Weg bei Allegion, einem globalen Anbieter von Sicherheitsprodukten und -lösungen, fort. Sieben Jahre lang...

Weiterlesen »

7. Juni 2021

Nordwest Handel AG hat neuen Vorstand

Der Aufsichtsrat der NORDWEST Handel AG hat Michael Rolf mit Beschluss vom 07.06.2021 und mit sofortiger Wirkung zum Mitglied des Vorstandes bestellt. Als Branchen- und NORDWEST-Kenner ist Michael Rolf bereits ...

Weiterlesen »

4. Juni 2021

Europäischer Großhandelsdachverband FEST stellt European Master Data Guideline vor

Während der COVID-19 Pandemie hat die Digitalisierung in der gesamten Baubranche die nächste Stufe erreicht. Der europäische Branchenverband FEST hat mit seiner Vision eines digitalen und nachhaltigen Geschäfts diesen fortschreitenden Trend und damit auch die Bedeutung des reibungslosen Umgangs mit Produktdaten zwischen Hersteller, Großhändler und - letztlich - dem Installateur jetzt Rechnung getragen. Denn was bisher fehlte, ...

Weiterlesen »

Jürgen Beining wechselt zur Duravit AG (Foto: Duravit AG)

4. Juni 2021

Duravit AG: Jürgen Beining wird “Head of Europe Plus”

Seit Anfang des Monats verstärkt Jürgen Beining den internationalen Vertrieb der Duravit AG als ‚Head of Europe Plus‘. Jürgen Beining bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Sanitärbranche mit. Langjährige internationale Vertriebskompetenz erwarb er unter anderem durch seine Tätigkeit bei Villeroy & Boch, wo er für Sanitärkeramik im...

Weiterlesen »

Robert Hild übernimmt zum 1. Juni von Dr. Thomas Schräder die Geschäftsführung der Allgemeinen Lufttechnik im VDMA. (Foto: Sarah Kastner Fotografie)

2. Juni 2021

Geschäftsführerwechsel im VDMA-Fachverband Allgemeine Lufttechnik

Robert Hild übernimmt zum 1. Juni die Geschäftsführung der Allgemeinen Lufttechnik im VDMA. Er tritt die Nachfolge von Dr. Thomas Schräder an. Bereits seit März war Hild als stellvertretender Geschäftsführer im Fachverband tätig. Hild ist im VDMA kein Unbekannter. Der studierte Volkswirt, Jahrgang 1978, war im Verband zunächst ...

Weiterlesen »

31. Mai 2021

Uponor ernennt Michael Rauterkus zum Präsidenten und CEO

Das Board of Directors von Uponor hat Michael Rauterkus zum President und CEO der Uponor Gruppe sowie zum Vorsitzenden des Executive Committee ernannt. Er wird am 21. August 2021 in das Unternehmen eintreten und die Verantwortung als CEO übernehmen. Rauterkus verfügt über langjährige Erfahrung...

Weiterlesen »

28. Mai 2021

Destatis: 306.376 Wohnungen im Jahr 2020 fertiggestellt

Im Jahr 2020 wurden in Deutschland 306 376 Wohnungen fertiggestellt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 4,6 % oder 13 374 mehr als im Vorjahr. Der im Jahr 2011 begonnene Anstieg setzte sich somit weiter fort. Eine höhere Zahl an fertiggestellten Wohnungen hatte es zuletzt im Jahr 2001 gegeben (326 187). Die Zahl der Baugenehmigungen ist im Jahr 2020 mit 368 589 um 2,2 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen und war damit weiter deutlich höher als die Zahl der Baufertigstellungen. Dies führte ...

Weiterlesen »

Helmut Reißer ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

26. Mai 2021

Helmut Reißer verstorben

Helmut Reißer ist am 24. Mai 2021 im engsten Kreis der Familie verstorben. Der ehemalige Geschäftsführer, Vorstand und langjährige Firmeninhaber der REISSER AG mit Stammsitz in Böblingen wurde 88 Jahre alt. „Mit Helmut Reißer verlieren wir ein geliebtes Familienmitglied und eine herausragende, visionäre und hochgeschätzte Unternehmerpersönlichkeit. Zeit seines Lebens hat er die Geschicke unseres Unternehmens geprägt“, betont Vorstandssprecher Guntram Wildermuth-Reißer. Die Haustechnikbranche war Helmut Reißers ...

Weiterlesen »

21. Mai 2021

Verbände figawa, grzi und VHB beschließen Verschmelzung

Im Rahmen der ersten digitalen Mitgliederversammlungen des Verbands der Hersteller von Bauelementen für wärmetechnische Anlagen e. V. (VHB) am 10. Mai 2021, des Verbands der Deutschen Gasdruck-Regelgeräte- und Gaszähler-Industrie e. V. (grzi) am 17. Mai 2021 und der Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. (figawa) am 19. Mai 2021, wurde die Verschmelzung von ...

Weiterlesen »

Jörg Loew (l.) übergibt zur Jahresmitte seine CEO-Aufgaben an Stefan Sallandt und wechselt in den Aufsichtsrat der Burgbad AG (Fotos: Constantin Meyer; Burgbad AG)

17. Mai 2021

Führungswechsel bei Burgbad: Joerg Loew wechselt in Aufsichtsrat, Stefan Sallandt wird CEO

Jörg Loew, seit 2013 CEO der burgbad AG, legt mit Wirkung zum 30. Juni 2021 sein Vorstandsamt nieder und wechselt in den Aufsichtsrat des Unternehmens. Neuer CEO der burgbad AG, seit 2010 100%ige Tochter der türkischen ECZACIBASI­-Gruppe, wird ...

Weiterlesen »

17. Mai 2021

ISH digital 2021: Finale Bilanz

Zum 30. April 2021 wurde die ISH digital nun auch in ihrer Nachlaufzeit offiziell beendet. Im Nachgang zum offiziellen Veranstaltungsende der ISH digital am 26. März wurde die Plattform noch rege genutzt, so die Verantwortlichen. Im Zentrum der Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima standen von Anfang an Vernetzung, Wissensaustausch, hochkarätiger Content, ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie zahlreiche Lösungen und Produktinnovationen der 373 beteiligten Unternehmen. Während des Live-Events vom 22. bis 26. März 2021 wurden insgesamt ...

Weiterlesen »

12. Mai 2021

Nordwest Handel AG: Geschäftsvolumen ausgebaut

Mit 3,8 Mrd. € Geschäftsvolumen und damit einem Anstieg von über 14 % ist der NORDWEST Handel AG 2020, trotz der Auswirkungen der COVID-19 Pandemie, ein neuer Rekordwert gelungen. Mit 185 Mio. € ist zudem der höchste Lagerumsatz in der Unternehmensgeschichte erzielt worden und mit 11,2 Mio. € das zweitbeste Ergebnis (EBIT) nach dem Jubiläumsjahr. Der Geschäftsbereich Haustechnik ...

Weiterlesen »

4. Mai 2021

Geberit meldet +13 % für Q1

Die Geberit Gruppe ist ausserordentlich stark in das Geschäftsjahr 2021 gestartet. Damit ist eine weiterer Beleg für den allgemein guten Jahresstart der SHK-Branche vorhanden. Laut Quartalsbericht erhöhte sich der Nettoumsatz der Schweizer in den ersten drei Monaten 2021 um 14,0% auf 910 Mio. CHF (826,75 Mio. EUR). Bereinigt um Währungseffekte resultiert daraus ein Plus von 13,0%. Der operative Cashflow...

Weiterlesen »

3. Mai 2021

Kunststoffrohrverband: Gesamte Wertschöpfungskette der Kunststoffrohr-Industrie steht unter starkem Druck

Alle Partner der Wertschöpfungskette der Kunststoffrohr-Industrie - an deren Ende die Hersteller von Kunststoffrohren, -bauteilen und –fittingen stehen - sehen sich aktuell mit extremen Herausforderungen konfrontiert, so der Fachverband der Kunststoffrohr-Industrie (KRV). Neben einer stark eingeschränkten Verfügbarbarkeit von Rohstoffen und Rohrwerkstoffen für alle Partner, sind auch signifikante Preissteigerungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu beobachten. Dies betrifft...

Weiterlesen »

Die befragten Unternehmen sehen optimistisch auf das neue Quartal. Ihre Erwartungen lagen bei + 22 und damit über den Erwartungen des gesamten letzten Jahres. (Grafiken: VdZ | VDS)

30. April 2021

VdZ|VDS SHK-Konjunkturbarometer: Positivtrend setzt sich fort

Im 1. Quartal 2021 lag das Geschäftsklima der Haus- und Gebäudetechnikbranche laut SHK-Konjunkturbarometer erneut auf hohem Niveau. Das Geschäftsklima im gesamten Wirtschaftsbereich lag im 1. Quartal mit über dem Niveau der vergangenen Quartale. Somit ist die SHK-Branche deutlich besser in das Jahr 2021 gestartet als die deutsche Gesamtwirtschaft. Bereits im Verlauf des Jahres 2020 lag das Geschäftsklima der Branche klar über dem ifo Geschäftsklima für die ...

Weiterlesen »

Sven Mang (2. v.l.), Group Director Operations, und Can Yildirim (l.), Group Director Supply Chain Management, sind neue Mitglieder des internationalen Führungsteams beim Armaturenspezialisten Kludi. Ihm gehört Deutschland-Vertriebschef Sebastian Biener (2. v.r.) bereits an, der zum 1. April 2021 als Sales Director Central Europe zusätzlich die Verantwortung für die Märkte in Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und Österreich übernommen hat. Kludi CEO Julian Henco (r.) freut sich, dass es gelungen ist, wichtige Führungspositionen im Unternehmen mit Spitzenkräften aus der nächsten Generation zu besetzen. (Foto: Kludi GmbH & Co. KG)

30. April 2021

Kludi Gruppe: Änderungen im internationalen Führungsteam

Der Sauerländer Armaturenspezialist Kludi meldet Änderungen in der personellen Zusammensetzung und in der Aufgabenverteilung seines internationalen Führungsteams. Sven Mang (36) leitet jetzt die Fertigung und die produktionsnahen Bereiche aller Kludi Werke. Can Yildirim (37) ist ab dem 01. Mai bei Kludi und verantwortet...

Weiterlesen »

Ausbauziele bei 3 Mio. installierten Wärmepumpen bis 2025, 6 Mio. bis 2030. Zielvorgabe für 2050 in einem Korridor mit in der Spitze 15-17 Mio. Installationen. Die grauen Linien zeigen die Ausbaupfade nach verschiedenen Klimastudien

29. April 2021

Bundesverband Wärmepumpe: Roadmap für die Dekarbonisierung des Gebäudesektors

Die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude hat Dynamik in den Heizungsmarkt gebracht. Im vergangenen Jahr hat die Branche bereits eine Million Wärmepumpen erreicht. Doch der Weg ist noch weit. Klimastudien sehen einen Technologiewechsel im Heizungskeller als erforderlich an: bis zum Jahr 2030 sollten 6 Mio. Wärmepumpen installiert sein. Durch die richtigen Weichenstellungen könnte schon bis 2025 der Einsatz von Wärmepumpen verdreifacht werden. Was bisher noch fehlt, ist eine dezidierte Strategie für die Wärmewende, wie...

Weiterlesen »

Andreas Ridder bittet um Auflösung seines Nordwest Beschäftigungsverhältnisses

28. April 2021

Veränderung im Vorstand der Nordwest Handel AG

Wie gestern bekannt wurde, bittet Vorstandsvorsitzender Andreas Ridder um Auflösung seines Beschäftigungsverhältnisses. Der gegenwärtig erkrankte Vorstandsvorsitzende Andreas Ridder hat...

Weiterlesen »

ZVSHK-Präsident Michael Hilpert: "Die Preisspirale überdreht!" (Foto: Christoph Papsch, ZVSHK)

26. April 2021

ZVSHK-Präsident Michael Hilpert gibt Statement zu aktuellen Preissteigerungen

Das "Präsidenten Statement" von ZVSHK-Präsident Michael Hilpert zur aktuellen Preissteigerung bei Einkaufspreisen von Baumaterialien veröffentlichen wir nachfolgend ungekürzt: "Es reicht! Das sage ich als Präsident des ZVSHK aber auch als betroffener SHK-Unternehmer an die Adresse unserer Marktpartner aus Industrie und Großhandel. Es reicht! Anders als diese können wir im SHK-Handwerk das Problem der aktuell gegebenen exorbitanten Preissteigerungen bei Baumaterialien...

Weiterlesen »

Rainer Höfer, Geschäftsführer Herz-Deutschland ist plötzlich verstorben (Foto: Herz)

26. April 2021

Herz Deutschland: Rainer Höfer plötzlich verstorben

Tief betroffen und traurig müssen wir über den Tod des Herz Deutschland Geschäftsführers Rainer Höfer berichten. Er wurde vom Corona-Virus mitten aus seinem sehr aktiven und erfolgreichen Leben gerissen. Unser aufrichtiges herzliches Beileid gilt seiner Familie. Rainer Höfer war zunächst als Verkaufsleiter Energietechnik für HERZ in Deutschland aktiv. Zum 1. März 2021 war er zum operativen Geschäftsführer...

Weiterlesen »

20. April 2021

Wilo mit profitablem Wachstum

Die Wilo Gruppe hat im Geschäftsjahr 2020 trotz der pandemie- und konjunkturbedingt schwierigen Rahmenbedingungen ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 1,8 % erzielt. Die Umsatzerlöse beliefen sich auf rund 1,5 Mrd. EUR. Insgesamt erwirtschaftete die Unternehmensgruppe ein bereinigtes EBITDA von 181,6 Mio. EUR, die ...

Weiterlesen »

19. April 2021

Hansgrohe Group meldet ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020

Die Hansgrohe Group hat das Geschäftsjahr 2020 trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie mit einem erfolgreichen Ergebnis abgeschlossen. Der Hersteller hochwertiger Armaturen, Brausen und Duschsystemen aus Schiltach/Baden-Württemberg erzielte einen Gesamtumsatz von 1,074 Mrd. EUR. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem leichten Rückgang ...

Weiterlesen »

12. April 2021

Umsatz im Bauhauptgewerbe im Januar 2021: -15,6 % zum Januar 2020

Der Umsatz im Bauhauptgewerbe ist im Januar 2021 um 15,6 % gegenüber Januar 2020 gesunken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, stieg die Zahl der Beschäftigten um 1,3 % gegenüber dem Vorjahresmonat. Der starke Umsatzrückgang ist teilweise auf Vorzieheffekte...

Weiterlesen »

Die digitale Zukunft des Handwerks hat bei Viega bereits begonnen, beispielsweise mit den „Viega Tool Services“ zur Verwaltung von smarten Presswerkzeugen und Betriebsmitteln per Smartphone. (Foto: Viega)

8. April 2021

„Viega Impulse 2021”

Die Welt des Bauens befindet sich in einem dynamischen Umbruch: Auf der einen Seite stehen beispielsweise große Aufgaben, wie der Erhalt der Trinkwasserhygiene oder die hocheffiziente Nutzung von Energie zur Schonung der Ressourcen. Auf der anderen Seite bietet die Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche gleichzeitig Chancen zur Lösung dieser Herausforderungen. Welche Möglichkeiten

Weiterlesen »

7. April 2021

LIXIL: Neue Subregion „Nordwesteuropa“

Mit einer neuen EMENA-Subregion fasst LIXIL ab April 2021 die Nordics, Baltics, BeNeLux, Großbritannien und Irland unter „Nordwesteuropa“ zusammen. LIXIL möchte damit „den Gesamterfolg der Marke GROHE vorantreiben“. Daher ziele die organisatorische Veränderung darauf ab, die ...

Weiterlesen »

„House of Geberit“, ein realer Aufbau auf über 300 Quadratmetern Fläche (Foto: Geberit)

6. April 2021

Geberit Innovation Days 2021

Geberit lädt vom 13. bis 15. April 2021 Sanitär-Installateure, Planer, Architekten, Raumgestalter, Badberater und Großhändler zu den Geberit Innovation Days ein. Hier sind die wichtigsten Produktneuheiten 2021 sowie Innovationen aus den Kompetenzbereichen Design, Funktionalität und Technik aus erster Hand zu sehen. Das Zentrum...

Weiterlesen »

Die Geschäftsführung von Schell kann sich über das positive Unternehmensergebnis 2020 freuen (v.l.n.r.): Andrea Bußmann | Vertrieb, Marketing und Produktmanagement, Andrea Schell | Gesellschafterin und Geschäftsführerin Finanzen und Personal, Andreas Ueberschär | Technik und Produktion (Foto: Schell GmbH & Co. KG)

30. März 2021

Schell verzeichnet überproportionales Wachstum

Mit ihrem Produkt-Portfolio für den Bereich Trinkwasser- und Nutzerhygiene im öffentlichen und gewerblichen Sanitärraum konnte die Schell GmbH & Co. KG offenbar genau den aktuellen Bedürfnissen der Menschen entsprechen. Denn das belegen die aktuellen Zahlen zum Abschluss ...

Weiterlesen »

Key Visual der Erlebnisplattform Grohe X

29. März 2021

GROHE X Launch-Woche: Erste Zahlen

LIXIL’s Launch der neuen digitalen Erlebnisplattform GROHE X in der EMENA Region hat bisher mehr als 68.000 Besuche aus

Weiterlesen »

Grafik: Messe Frankfurt

28. März 2021

ISH Digital 2021: Erste Nutzungs-Zahlen und Inhalte

Die erste digitale Ausgabe der ISH, Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima, platzierte Online gesellschaftlich, politisch und wirtschaftlich relevante Themen. Insgesamt präsentierten 373 beteiligte Unternehmen ihre Themen auf den Bildschirmen der Nutzer. Während des Live-Events vom 22. bis 26. März 2021 wurden insgesamt 290 Stunden Content gesendet. Es fanden...

Weiterlesen »

„Das ist ein Ergebnis, auf das wir stolz sein können“, sagt Poul Due Jensen, Konzernpräsident von Grundfos, „die COVID-19-Pandemie hat 2020 zu einem Jahr voller Herausforderungen für uns alle gemacht. Unsere oberste Priorität war es, unseren Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld zu bieten und unsere Kunden weiterhin bestmöglich zu bedienen.

26. März 2021

Grundfos nur mit leichtem Umsatzrückgang 2020

Nachdem das Unternehmen in der ersten Jahreshälfte 2020 in erheblichem Maße durch COVID-19 beeinträchtigt wurde, konnte Grundfos in der zweiten Jahreshälfte 2020 zu einer stärkeren Umsatzentwicklung zurückkehren, so dass der Umsatz nur ...

Weiterlesen »

26. März 2021

Zehnder Group AG: Generalversammlung genehmigt Anträge des Verwaltungsrats

Die Zehnder Group startet am 24. März 2021 ein Aktienrückkaufprogramm im Umfang von maximal 5% der kotierten Namenaktien A. Dadurch soll eine nachhaltige Gewinnverdichtung erzielt werden. Dabei wird sie auf einer zweiten Handelslinie an der SIX Swiss Exchange über einen Zeitraum von maximal drei Jahren bis zu 5% der kotierten Namenaktien A zurückkaufen. ...

Weiterlesen »

23. März 2021

E/D/E meldet Wachstum in 2020

Die E/D/E Gruppe, einer der führenden Verbundgruppen im Produktionsverbindungshandel in Europa hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem Handelsvolumen von über 6,4 Mrd. Euro abgeschlossen und konnte so nach einer Seitwärtsbewegung im Vorjahr das Wachstum fortsetzen. „Unser Verbund hat sich im Umfeld einer gesellschaftlichen wie wirtschaftlichen Ausnahmesituation gut behaupten können. Wir waren in der Lage, uns mit unseren Mitgliedern und Lieferanten auf digitalem Weg eng abzustimmen, schnell auf neue Umstände zu reagieren und die richtigen Angebote für diese Situation zu entwickeln. In der Krise konnten ...

Weiterlesen »

19. März 2021

Ideal Standard beendet Gespräche mit Villeroy & Boch

Das Board of Directors von Ideal Standard International hat die Gespräche mit Villeroy & Boch über einen möglichen Unternehmenszusammenschluss beendet. Ideal Standard hat eine ausgezeichnete Perspektive und wird seine Strategie weiterhin umsetzen, so eine kurze Mitteilung des Unternehmens. Die Villeroy & Boch AG bestätigte, dass keine Gespräche mehr mit Ideal ...

Weiterlesen »

Jochen M. Wilms (r.) wird seine Vorstandsaufgaben zum 30. April 2021 an Frank Offermanns übergeben und dem Unternehmen weiter als Aufsichtsratsmitglied verbunden bleiben.

19. März 2021

Dornbracht: Ab Mai mit neuem Vorstand Vertrieb und Marketing

Mit Frank Offermanns stellen Aufsichtsrat und Vorstand den zukünftigen Vorstand Marketing und Vertrieb vor. Offermanns wird die Verantwortung mit Wirkung ab 1. Mai 2021 übernehmen und das Unternehmen bereits in der unmittelbar beginnenden Phase der Einarbeitung als Berater unterstützen. Im Rahmen der Umstrukturierung zur Dornbracht AG & Co. KG ...

Weiterlesen »

17. März 2021

HBG jetzt auch „Exzellenz-Partner“ des ZVSHK

2017 startete der ZVSHK seine Initiative „Zeit zu starten“. Durch die Kampagne sollen mehr Schüler für eine Ausbildung zum SHK-Anlagenmechaniker überzeugt werden. Um diese Maßnahme in Zeiten des Fachkräftemangels weiter auszubauen, hat die HBG jetzt einen Betrag von 20.000 Euro an den Dachverband gespendet. Das Siegel „Exzellenz Partner“ steht für diese Sponsorschaft. Die HBG dazu: "Durch die breite Unterstützung,

Weiterlesen »

16. März 2021

Aurelius Equity Opportunities kauft Hüppe

Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA gab in dieser Woche die Übernahme der HÜPPE GmbH von der Masco Corporation bekannt. Die Transaktion wird voraussichtlich im April abgeschlossen und steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben.

Weiterlesen »

12. März 2021

E/D/E und DG Haustechnik intensivieren Zusammenarbeit

Das Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH (E/D/E) und der Deutsche Großhandelsverband Haustechnik e.V. (DG Haustechnik) vertiefen die Kooperation im Bereich der Qualifikation von Stammdaten. Um die Chancen der Digitalisierung nutzen und die damit einhergehenden Herausforderungen meistern zu können, sind qualitativ hochwertige Stammdaten zwingend erforderlich.

Weiterlesen »

Foto: Christian Buhl

10. März 2021

Geberit AG: Sehr gute Resultate trotz Krise

Geberit meldet trotz COVID-19-Krise ein sehr gutes Geschäfts- und Finanzjahr. Das währungsbereinigte Umsatzwachstum führt man auf die starke Marktposition, ein erfolgreiches Krisenmanagement, einen bewussten Verzicht auf Kurzarbeit, um die Präsenz bei den Kunden auch während der Lockdown-Perioden nicht zu reduzieren, sowie auf eine rasche Umstellung auf digitale Kundenbetreuung zurückzuführen.

Weiterlesen »

Bild: Logo Franke

2. März 2021

Franke Gruppe veräussert Division Water Systems 

Die Schweizer Franke Gruppe mit Hauptsitz in Aarburg hat eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer Division Franke Water Systems abgeschlossen. Die Käufer sind von Equistone Partners Europe (Equistone) beratene Fonds.

Weiterlesen »

Bild: Zum Nachfolger von Andreas Dornbracht wählten die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Dirk Gellisch, Geschäftsführer Viega Holding. (Foto: VDMA)

1. März 2021

VDMA Arbeitsgemeinschaft Sanitärarmaturenindustrie mit neuer Führung

Nach mehr als 20 Jahren aktiver Mitarbeit hat sich Andreas Dornbracht aus der VDMA Arbeitsgemeinschaft Sanitärarmaturenindustrie (AGSI) anlässlich der Mitgliederversammlung am 02. März 2021 verabschiedet. „Großer Dank an Andreas Dornbracht. Nicht nur die Arbeitsgemeinschaft, sondern die gesamte Branche profitierte von der ebenso lebendigen und engagierten wie vertrauensvollen Zusammenarbeit“, betont AGSI-Geschäftsführer Wolfgang Burchard.

Weiterlesen »

Foto: Frank Göring, Vorstandsvorsitzender der Villeroy & Boch AG und Vorstand Finanzen Dr. M. Warncke berichteten über das Geschäftsjahr 2020. (Foto: Villeroy & Boch AG)

17. Februar 2021

Villeroy & Boch: „Wirtschaftliche Lage des Konzerns zufriedenstellend“

Das Geschäftsjahr von Villeroy & Boch 2020 war durch die Corona-Krise und den damit verbundenen Konjunktureinbruch geprägt. In Summe beurteilt der Vorstand die wirtschaftliche Lage des Konzerns aber als zufriedenstellend. „Nach einem sehr schwierigen 1. Halbjahr 2020 hat sich unser Geschäft in der 2. Hälfte des Jahres deutlich besser entwickelt als erwartet. In Kombination mit unserem strikten Kostenmanagement haben wir so auch in der Pandemie ein außerordentlich gutes Ergebnis auf Vorjahresniveau erzielt“, erklärt Frank Göring, Vorstandsvorsitzender der Villeroy & Boch AG.

Weiterlesen »

12. Februar 2021

HBG: „Handwerk braucht Größe“

Mit dem Slogan „Handwerk braucht Größe“ möchten die Unternehmen der „Haustechnikbeteiligungsgesellschaft" (HBG), plakativ und provokant den Wunsch des Fachhandwerkers an seine Marktpartner widerspiegeln. Mit dieser Formulierung bekenne man sich mit dieser Formulierung zum hohen Anspruch der Kunden. Diese schätzen die persönliche und fachliche Betreuung, möchten aber eben auch die beste Warenverfügbarkeit zum besten Preis bekommen.

Weiterlesen »

(Grafik: BDH)

4. Februar 2021

Deutsche Heizungsindustrie trotzt Corona-Krise

Trotz des Kollapses der wichtigsten Märkte außerhalb Deutschlands - Frankreich, Italien, Spanien und UK, in der ersten Hälfte des Corona- Jahres 2020, legte die deutsche Heizungsindustrie ein robustes Wachstum weltweit von immerhin 3,1 % hin, so der Branchenverband BDH. „Die zunächst hohen Verluste in Südeuropa und UK konnten zumindest in Italien, Frankreich und UK in der zweiten Hälfte 2020 teilweise durch eine Aufholjagd kompensiert werden, so dass hier das Umsatzniveau leicht unter 2019 lag“, so Uwe Glock, Präsident des BDH. „Dass wir tatsächlich im Plus liegen, verdanken wir dem dynamischen Wachstum in Deutschland mit gut 13 %.

Weiterlesen »

Foto: Vorstandssprecher Guntram Wildermuth-Reißer mit Patricia Montalti, die ab dem 01. Februar 2021 zum Vorstand der Reisser AG gehört(Foto: Reisser AG)

31. Januar 2021

Reisser AG meldet personelle Veränderungen im Jubiläumsjahr

Seit nunmehr 150 Jahren ist die REISSER AG in der SHK-Branche etabliert. Das Jubiläumsjahr des Großhändlers mit Stammsitz in Böblingen startet mit einigen personellen Veränderungen und Neubesetzungen – mit dem Ziel, den Vertrieb nicht nur zu stärken, sondern auch dynamischer zu gestalten.

Weiterlesen »

Foto: Peter Heinze ist im Alter von 84 Jahren verstorben (Foto: Familie Heinze)

31. Januar 2021

Sanitär Heinze: Seniorchef Peter Heinze verstorben

Das Großhandelsunternehmen Sanitär Heinze gab heute bekannt, das Seniorchef Peter Heinze im Alter von 84. Lebensjahr verstorben ist. Sein ganzes Leben widmete er dem Aufbau des Unternehmens. Durch sein enormes Engagement und sein Gespür für die richtigen Entscheidungen trug er maßgeblich dazu bei, dass sich Sanitär-Heinze zu einem führenden Familienbetrieb in der Haustechnik entwickelt hat.

Weiterlesen »

(Grafik: Bundesverband Wärmepumpe)

31. Januar 2021

Klimaprogramm zeigt Wirkung: Knapp 25 % der installierten Wärmepumpen ersetzen Ölheizungen

120.000 Heizungswärmepumpen wurden laut der gemeinsamen BDH/BWP‐ Absatzstatistik zum Heizungsmarkt vergangenes Jahr in Deutschland installiert. Wie schon im Laufe des vergangenen Jahres absehbar, entspricht dies einem Wachstum von 40 % gegenüber dem Vorjahr.

Weiterlesen »

31. Januar 2021

Belgischer Großhändler FACQ neuer Partner der GC-Gruppe

Das belgische Familienunternehmen FACQ und die GC-Gruppe haben die Weichen für eine Partnerschaft gestellt. Vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden arbeiten die beiden traditionsreichen Haustechnik- Großhändler künftig zusammen. Bereits im Jahr 1880 gegründet, hat sich FACQ zu einem der führenden und landesweit aktiven SHK-Großhandelshäuser in Belgien entwickelt. In fünfter Generation lenkt die Familie Vanden Dael die Geschäfte des Unternehmens mit seinen insgesamt 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an landesweit 44 Standorten, darunter drei Zentrallägern.

Weiterlesen »

Foto: Christian Buhl kann als Geberit CEO trotz Covid-19 für das vergangene Jahr gute Zahlen präsentieren. (Foto: Geberit)

14. Januar 2021

Geberit Geschäftsjahr 2020: Umsatzwachstum trotz Krise

Die Umsatzentwicklung der Geberit Gruppe war im Jahr 2020 durch die COVID-19-Pandemie und die negative Währungsentwicklung geprägt. Insbesondere im zweiten Quartal führten die COVID-19-bedingten Restriktionen in den Absatzmärkten zu einem deutlichen Umsatzrückgang, welcher im 2. Halbjahr aber kompensiert werden konnte. Demnach führten im zweiten Halbjahr Nachholeffekte, ein wieder zunehmender Lageraufbau beim Grosshandel sowie staatliche Konjunkturprogramme – allen voran die temporäre Mehrwertsteuerreduktion in Deutschland – zu einem starken Umsatzwachstum.

Weiterlesen »