Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
Reisser

Bosch Home Comfort Group: Personelle Wechsel in Bereichsvorstand und Vertriebsleitung Buderus

Personalwechsel in Bereichsvorstand und Vertriebsleitung Buderus: (v. links) Vitor Gregorio, Stefan Thiel und Niels Lorenz übernehmen neue Posten.

Vitor Gregorio und Stefan Thiel übernehmen zum 1. Januar 2024 neu geschaffene Positionen im Bereichsvorstand der Bosch Home Comfort Group mit Verantwortung für den Vertrieb. Vitor Gregorio verantwortet künftig den Vertrieb in Nord-, West-, Süd- und Teilen Osteuropas sowie in Afrika, Lateinamerika und Asien. Stefan Thiel wird den Vertrieb in Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg) und Teilen Osteuropas verantworten. Ebenfalls zum 1. Januar 2024 wird Niels Lorenz neuer Leiter Vertrieb Buderus Deutschland und übernimmt damit die Nachfolge von Stefan Thiel.

„Vitor Gregorio, Stefan Thiel und Niels Lorenz sind ausgewiesene Vertriebsexperten, die auf umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen Regionen zurückgreifen können. In den kommenden Jahren wollen wir vor allem im Bereich Wärmepumpen und Klimatisierung wachsen. Dieses Geschäft hat regionale Besonderheiten und ist besonders vielfältig. Ich freue mich deshalb darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um unsere Strategie noch schlagkräftiger und regional differenzierter umzusetzen. So verwirklichen wir unseren Unternehmenszweck Make. Home. Comfort. Green.“, sagte Jan Brockmann, CEO der Bosch Home Comfort Group.