Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
Reisser

Aus Orange wird Blau: Carrier schließt Übernahme von Viessmann Climate Solutions ab

Carrier Global Corporation gab gestern bekannt, dass die Übernahme von Viessmann Climate Solutions von der Viessmann Group abgeschlossen wurde. Die Transaktion sei ein weiterer bedeutender Schritt in der Portfoliotransformation von Carrier. Sie stärke die globale Unternehmensposition als führender Anbieter intelligenter Klima- und Energielösungen.

Die 12.000 Teammitglieder von Viessmann Climate Solutions sollen die Position von Carrier als weltweit führender HVAC-Anbieter weiter stärken und Carrier nun im schnell wachsenden Bereich Residential and Light Commercial (RLC) in Europa positionieren. Thomas Heim, der zuvor Viessmann Climate Solutions leitete, wird den Bereich RLC HVAC von Carrier in Europa, dem Nahen Osten und Afrika führen, zu dem auch Viessmann Climate Solutions und das RLC-Geschäft von Carrier in der Region, einschließlich Riello, gehören.

,,Durch den Zusammenschluss mit Viessmann Climate Solutions entsteht das umfassendste und differenzierteste Angebot an nachhaltigen Klimatechnologien und -dienstleistungen in der heutigen Branche“, sagt David Gitlin, Chairman und CEO von Carrier. ,,Die Transaktion, zusammen mit den geplanten Ausstiegen aus unseren Bereichen Fire & Security und Commercial Refrigeration, wird das Geschäft von Carrier in ein wachstumsstärkeres Geschäft mit einem klaren Fokus und Mandat auf die global führende Rolle bei intelligenten Klima- und Energielösungen umwandeln.“

Max Viessmann, CEO der Viessmann Group, tritt mit sofortiger Wirkung dem Verwaltungsrat von Carrier bei. „Ich freue mich darauf, eng mit Dave und seinem Führungsteam sowie meinen Verwaltungsratskollegen zusammenzuarbeiten, um einen zukunftssicheren, wirklich globalen Klimachampion aufzubauen“, beschreibt Max Viessmann. „Ich freue mich sehr über diese Kombination, die die perfekte Grundlage schafft, um Wachstumschancen zu nutzen und die Auswirkungen für kommende Generationen zu maximieren.“