Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
Grohe

RAS Produkt des Monats Juli 2022

21. Juli 2022

Armaturen für alle Bereiche im Bad

Neben den Unterputzlösungen für Dusche und Wanne wurde die KEUCO IXMO Produktfamilie konsequent durch Armaturen für Waschtisch und Bidet ergänzt. Zusammen mit dem umfangreichen Brausenzubehör ergibt sich ein konsequent minimalistisches Design im kompletten Bad, das maximalen Gestaltungsfreiraum bietet. (Fotos: Keuco)

Die Armaturenserie IXMO von Keuco bietet Produkte für alle Bereiche im Bad. Angefangen vom Waschtisch, dem Herzstück eines jeden Bades, über Dusche und Badewanne, bis hin zum Bidet. Verschiedene Oberflächenveredelungen und passendes Armaturen- und Brausenzubehör runden das Konzept harmonisch ab. Das Zusammenführen von Funktionalitäten schafft einen ganz eigen-ständigen Design-Ansatz. Der De-signer Dominik Tesseraux entwarf in Zusammenarbeit mit den Keuco Entwicklern eine ausgezeichnete Design Ikone.

IXMO integriert Funktionalitäten so komprimiert, dass das Design am Wasch-platz, in der Dusche oder an der Wanne sehr minimalistisch werden konnte. Zu sehen sind hier Armaturen aus der „Black Selection“.

IXMO integriert Funktionalitäten so komprimiert, dass das Design in der Dusche oder an der Wanne sehr minimalistisch werden konnte. Und der Name ist Programm. IXMO steht für „x Möglichkeiten“ und verspricht: Gestaltungvielfalt und Planungsfreiheit, Ästhetik und Pflegeleichtigkeit, schnelle und günstige Installation. Individuelle Kombinationsmöglichkeiten mit bis zu drei unterschiedlichen Wasserauslässen schaffen optimales Dusch- und Badevergnügen. Kombinierbar sind Kopfbrause, Handbrause mit Brausestange oder mit Wandhalter – Schwallbrause und Gussschlauch in der Dusche, Einlauf in der Wanne.

Sieben Oberflächen stehen bei der Dusch- oder Wannenlösung zur Wahl: verchromt, Schwarz matt, Edelstahlfinish, Aluminiumfinish, Bronze gebürstet, Nickel gebürstet und Schwarzchrom gebürstet. Der IXMO Onlineplaner unter www.ixmo.de führt in wenigen Schritten zur persönlichen Lösung.