Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
SHK+E

Jetzt also doch: Viega sagt ISH-Messeteilnahme 2023 ab

Am 10.11.2022 um 17 Uhr machte es die Viega Geschäftsführung offiziell:  die Teilnahme an der Weltleitmesse ISH im März 2023 sagen die Sauerländer ab. Diese Absage sei wohl überlegt und ausgerichtet an wesentlichen Meilensteinen im kommenden Jahr. Und die Entscheidung ist mit den Eigentümern abgestimmt, so die offizielle Verlautbarung. Mit Blick auf die eigenen Kunden werde sich Viega 2023 auf das Seminarcenter Viega World konzentrieren, das im Januar kommenden Jahres eröffnet wird. Viega möchte dort zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt empfangen. In der Viega World wird mit neuen, am Kunden ausgerichteten Formaten und Konzepten die Viega Produktwelt und das Angebot an Qualität, Service und Lösungen auf moderne Art und Weise präsentiert. Zudem werde das Gebäude ein einmaliges Markenerlebnis bieten, heißt es abschließend im kurzen Statement der Attendorner.