Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
Oventrop

„Viega Impulse 2021”

Die digitale Zukunft des Handwerks hat bei Viega bereits begonnen, beispielsweise mit den „Viega Tool Services“ zur Verwaltung von smarten Presswerkzeugen und Betriebsmitteln per Smartphone. (Foto: Viega)

Die Welt des Bauens befindet sich in einem dynamischen Umbruch: Auf der einen Seite stehen beispielsweise große Aufgaben, wie der Erhalt der Trinkwasserhygiene oder die hocheffiziente Nutzung von Energie zur Schonung der Ressourcen. Auf der anderen Seite bietet die Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche gleichzeitig Chancen zur Lösung dieser Herausforderungen. Welche Möglichkeiten sich dabei für die gesamte TGA-Branche eröffnen, möchten die „Viega Impulse 2021“ in einer virtuellen Reise durch die Welt der Neuheiten und Kompetenzthemen des Systemanbieters zeigen.

Der abwechslungsreiche Film bietet, moderiert durch den Kabarettisten Christoph Brüske, rund 45 Minuten geballte Informationen und einen sehenswerten Blick nicht nur auf die zentralen Viega-Neuheiten und
 -Kompetenzthemen, sondern auch auf die Zukunft des Bauens generell. Die Premiere der „Viega Impulse 2021“ ist am 11. Mai 2021. Anmeldungen dazu sind ab dem 8. April 2021 möglich unter viega.de/Impulse