Das Wirtschaftsjournal
für die Gebäudetechnik
Oventrop

Herz Deutschland: Rainer Höfer plötzlich verstorben

Rainer Höfer, Geschäftsführer Herz-Deutschland ist plötzlich verstorben (Foto: Herz)

Tief betroffen und traurig müssen wir über den Tod des Herz Deutschland Geschäftsführers Rainer Höfer berichten. Er wurde vom Corona-Virus mitten aus seinem sehr aktiven und erfolgreichen Leben gerissen. Unser aufrichtiges herzliches Beileid gilt seiner Familie. Rainer Höfer war zunächst als Verkaufsleiter Energietechnik für HERZ in Deutschland aktiv. Zum 1. März 2021 war er zum operativen Geschäftsführer der HERZ-Armaturen GmbH Deutschland berufen worden. Dr. Gerhard Glinzerer, Alleingeschäftsführer der HERZ-Gruppe: „Ich war sicher, dass unter Höfers Führung die HERZ-Armaturen GmbH in Deutschland ihre Position in bestehenden und zukünftigen Märkten festigen und ausbauen würde. Es wird sehr schwer werden jemanden zu finden, der Rainer Höfer ersetzen kann.“ Der vertriebserfahrene und in der SHK-Branche bekannte und bes­tens vernetzte Höfer brachte eine große vertriebliche und technische Expertise in die HERZ Armaturen GmbH ein. Er hatte in den letzten vier Jahren eine kompetente Außendienstmannschaft im Bereich Biomasseanlagen aufgebaut. Gemeinsam mit seinem Team hatte er viele gute Partner gefunden.